Einsatzübung im Gasthof Sonnenbichl

"B3-Kellerbrand im Gasthof Sonnenbichl" - So lautete die Meldung für die Feuerwehr Oberwössen am Abend des 06.12.2016.

Dabei handelte es sich um ein Übungsenario, welches durch die jüngsten Mitglieder der aktiven Mannschaft dargestellt wurde.

Durch Wartungsarbeiten im Heizungsraum kam es zu einer Verpuffung wobei die zwei Heizungsmonteure verletzt wurden. Die Personensuche der beiden Verletzten gestaltete sich im dem engen und künstlich verrauchten Raum für die Atemschutzgeräteträger alles andere als Einfach. Auch die Versorgung der Verletzen wurde bei dieser Übung genau betrachtet.

 

Als besonderes Highlight wurden alle Übungsteilnehmer von der Wirtin des Gasthof Sonnenbichl zu einer Brotzeit und Getränken eingeladen. Wir möchten uns recht herzlich für diese äußerst nette Geste bedanken.


Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Reit im Winkl

Am 04.10.2016 veranstaltete die Feuerwehr Reit im  Winkl eine Übung in Seegatterl wozu Sie die Feuerwehren aus Kössen und Oberwössen eingeladen haben. Wir freuten uns über die Einladung und nahmen mit 16 Mann an der Übung teil.

Auch vier Atemschutzgeräteträger wurden aus unseren Reihen eingesetzt.


Übung zur Rettung und Anwendung mit der Schleifkorbtrage

Im Frühjahr übten wir nach der Beschaffung einer Schleifkorbtrage, die Anwendung dieser.

Mit diesen robusten Trage können beispielsweise Personen über Spalten oder Gräben  hinweg  sowie

aus Schächten transportiert werden.